Aktuelles

Was es Neues gibt im TC Grün-Weiss Neuss

Mobirise

Liebe Mitglieder und Tennisfreunde!

das Jahr 2024 ist in vollem Gange.

Mit welchen Veranstaltungen es im Tennisclub im laufenden Jahr weitergehen soll, könnt Ihr diesem Plan entnehmen.

Bitte reserviert Euch insbesondere die Termine zur Jugendversammlung (24.02.) und der Jahreshauptversammlung (19.03.).

Auch bei Saisoneröffnung (20.04.) und Sommerfest (06.07.) wünschen wir vom Vorstand uns, möglichst viele von Euch anzutreffen.

Details zu den verschiedenen Veranstaltungen erhaltet Ihr selbstverständlich rechtzeitig im Vorfeld per Mail und als Aushang an den Infotafeln im Clubhaus.

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand 

Mobirise

React-EU Digitale Transformation / Digitalisierungsförderung 2023 – Umsetzung beim TC Grün-Weiss Neuss

Über das REACT-EU-Förderprogramm der Europäischen Union werden im Rahmen der Maßnahme „Digitalisierung gemeinnütziger Sporteinrichtungen in NRW“ Investitionen in die Digitalisierung des organisierten Breitensports in NRW gefördert. An diesem Förderprogramm partizipiert auch der TC Grün-Weiss 1963 e.V. Neuss.

Insgesamt liegt der Fokus auf der zukunftsorientierten Weiterentwicklung im Tennisclub durch Vernetzung der Technik der Clubhausbereiche untereinander wie

- Modernisierung von Backup, Restore und Technik in der Geschäftsstelle.

- Vernetzung von Geschäftsstelle, Tennishalle, Energiezählern und -verteilern sowie Clubhausdach (ggf. Solaranlage), Gastronomie und Terrasse.

- Steuerung von Licht, Heizung, Türen und Beleuchtung.

- Einbruchsüberwachung von Türen und Fenstern sowie der Kellerbereiche.

Der TC Grün-Weiss Neuss erhielt für die Umsetzung der geplanten Projekte die Fördersumme von 4.500 Euro. Ohne die finanzielle Unterstützung der Europäischen Union könnten die Vorhaben in dieser Form nicht umgesetzt werden.

Digitalisierung der Anmeldungen zu Training, Camps, Workshops...

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass die TSK den Anmeldevorgang digitalisiert hat.

Ab sofort können Anmeldungen für das Wintertraining, Tenniscamps und Workshops ganz einfach über den folgenden Link vorgenommen werden:

https://sportision.de/club/tennisschule-kretschmann

Wir bitten Euch, zukünftig nur noch diese Form der Anmeldung zu nutzen.

Vielen Dank und wir sehen uns dann bald auf dem Platz
Dirk und sein Team der Tennisschule Kretschmann 


Öffnungszeiten „Sportparkrestaurant Azzolini“:
Montag bis Freitag: 17 Uhr bis 23 Uhr
Samstag: 15 Uhr bis 23 Uhr
Sonntag: 12 Uhr bis 23 Uhr

Telefon: 02131-45412 

Mobirise

Neueröffnung „Sportparkrestaurant Azzolini“ am 01.07.2023

Liebe Mitglieder, liebe Tennisfreunde, liebe Gäste,

ich heiße Thomas (Tom) Rudat und bin der neue Pächter des „Sportparkrestaurants Azzolini“ im TC Grün-Weiss Neuss.

Ich bringe viel Erfahrung aus dem italienischen Restaurantgeschäft mit und verstehe es, eine gemütliche und freundliche Atmosphäre zu schaffen.

Einige von Ihnen kennen mich vielleicht, denn ich habe bereits zwischen 2017 und 2019 für den Vorpächter Musti in der Clubgastro des TC Grün-Weiss Neuss gearbeitet. Seitdem habe ich meine Fähigkeiten in italienischen Restaurants weiter ausgebaut.

Ich bin ein gastfreundlicher und sympathischer Mensch und möchte das Club-Restaurant sowohl für die Tennisclubmitglieder als auch für Gäste von außerhalb zu einem Ort der Entspannung und des Genusses machen.

Besonders hervorzuheben ist die schöne Außenterrasse des Restaurants im ersten Stock mit Blick auf die Tennisplätze. Hier können Sie an sonnigen Tagen und warmen Abenden speisen und entspannen.
Im Untergeschoss gibt es eine Kegelbahn, die Sie mit Freunden und/oder Familie nutzen können.

Nachdem ich seit dem 1. Juni nur Getränke und kleine Gerichte anbieten konnte, geht es ab Samstag, 1. Juli 2023, nun endlich richtig los. Ich bin überzeugt, dass ich es schaffen werde, Sie alle mit meinen kulinarischen Köstlichkeiten und aufmerksamen Service zu Stammgästen zu machen.

Reservierungen für das Restaurant (auch für Geburtstagsfeiern etc.) und die Kegelbahn nehme ich während der Öffnungszeiten gerne direkt vor Ort oder auch per Telefon (02131-45412) entgegen.

Ich freue mich schon, Sie bald persönlich im „Sportparkrestaurant Azzolini“ begrüßen zu können.

Tom Rudat
und Team 

Tennis meets Darts


„AUSVERKAUFT“ meldeten die Organisatoren Michael Intveen und Herbert Beck für die „Tennis meets Darts“-Veranstaltung beim TC Grün-Weiss Neuss.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer traten - zuerst getrennt nach Damen und Herren - in 3er Teams gegeneinander an. Gespielt wurde ganz einfach von 301 auf 0. Das Zählen übernahmen die elektronischen Dartscheiben.

Nach den Vorrunden trat dann das drittplatzierte Damenteam gegen das Herren-Pendant an sowie die Zweit- und Erstplatzierten auch. Gespielt wurde „best of 3“.

Sah zuerst alles nach einem Durchmarsch der drei Herrenteams aus, nahm das Finale dann eine unerwartete Wendung. Mit einem Treffer in die Doppel-18 brachte Heike Früh ihr Team ins Entscheidungsmatch und dort sicherte Christina Esgen mit drei perfekten Würfen dem Damen-Team den 1. Platz und brachte die Stimmung im Clubhaus zum Kochen.

Bei der Siegerehrung wurde das Gewinnerteam mit Badetüchern mit Vereinslogo belohnt.

DJ Mikel erfüllte bei der anschließenden Party sämtliche Musikwünsche.

Am Ende waren sich, verbunden mit einem großen Dank an die beiden Organisatoren, alle einig, dass dieser Abend ein voller Erfolg war und es auf jeden Fall eine Wiederholung geben muss - wenn möglich mit mehr Teilnehmenden. 

Mobirise

Wechsel der Tennisschule ab 01.04.2023

Hiermit informieren wir Euch darüber, dass unser Trainer Erik Schlote seine Tennisschule "Tennis4Life" auf eigenen Wunsch zum 31. März 2023 schließen wird.

Mit der Ankündigung der Schließung hat Erik uns eine Nachfolgelösung vorgeschlagen, für die sich der Vorstand - nach eingehender Prüfung und diversen Gesprächen - entschieden hat.

Ab dem 1. April 2023 wird Dirk Kretschmann, den einige von Euch bereits vom Training kennen, mit seiner "Tennisschule Kretschmann" (TSK) den kompletten Trainingsbetrieb übernehmen. Erik und Karsten werden übrigens auch dem Trainerteam der TSK angehören.

Es wird weiterhin Training für Kinder/Jugendliche, Erwachsene und Mannschaften geben. Ebenso werden Feriencamps, Vorbereitungstraining für die Medenspiele und andere Trainingsarten angeboten.

Daher werden auch die kommenden Angebote wie bsw. für das Sommer-Jugendtraining oder das Ostercamp, die Euch in den nächsten Tagen per Mail erreichen sowie an den Infotafeln aushängen werden, bereits komplett von der TSK gesteuert.

Bitte richtet sämtliche Anfragen hinsichtlich Trainerstunden etc., die die Zeit ab dem 1. April betreffen, direkt an Dirk Kretschmann unter vdttrainer@gmail.com oder telefonisch/per whatsapp unter +49 177 4494601.

Wir sind überzeugt, dass Dirk Kretschmann und sein Trainerteam eine gute Wahl für den TC Grün-Weiss Neuss sind.

Mit sportlichem Gruß
Der Vorstand

Herren-Umkleide - was lange währt...


Endlich ist es so weit: Nach monatelanger umfangreicher Sanierung und dann leider noch notwendiger Mängelbeseitigung nach der Abnahme können wir die Herren-Umkleide bzw. -Dusche zur Nutzung freigeben.

Einen kleinen Wermutstropfen gibt es noch, da die Tür zum WC-Bereich, die erst nach Einbau der Zarge bestellt werden durfte, leider immer noch nicht geliefert worden ist. Daher bitten wir diejenigen, die definitiv ein "stilles Örtchen" aufsuchen wollen, das WC im Saunabereich zu nutzen.

Wir haben sehr viel Zeit und Geld in Planung und Umsetzung der Sanierung investiert, um eine ansprechende und moderne Umkleide zu schaffen und bitten daher alle Nutzer um einen pfleglichen Umgang mit der kompletten Einrichtung. 

Breitensport-Saison 2022:

Artikel in der NGZ vom 1. Oktober 2022:

TC Gustorf ist Meister der Breitensportsaison

(NGZ) Die Breitensportsaison 2022 des Tenniskreises Neuss ist nun offiziell beendet. Im Finale setzte sich der Favorit TC Gustorf als Sieger der Gruppe A gegen den Überraschungsersten der Gruppe B, TC Grün-Weiss Neuss, mit 7:1 Matchpunkten durch. Das Spiel um Platz drei gegen den TV Jahn Kapellen entschied die DJK Holzbüttgen ebenfalls mit 7:1 für sich.

Insgesamt nahmen 13 im Tenniskreis Neuss organisierte Vereine am Spielbetrieb teil, außerdem dabei waren die Breitensportmannschaften aus Uedesheim, Holzheim, Rosellen, Hoisten, Gnadental, Elfgen, Weckhoven, Bovert und von Blau-Weiss Neuss. Im Breitensport werden ausschließlich Doppel und Mixed gespielt. Breitensportwart André Franke: „Dieses Format ist ein attraktives Sportangebot für Spielerinnen und Spieler ab 20 Jahre aufwärts, die in ihren Vereinen hobbymäßig oder als Ersatzspieler ab und zu in einer Medenmannschaft spielen. Es gibt keine Altersgrenze nach oben, nur die eigene Fitness entscheidet. Man hat einen geregelten Spielbetrieb und keinen Leistungsdruck wie bei den Medenspielen. Alles sehr relaxed.“
Seit über 15 Jahren organisiert der Tenniskreis Neuss diese Breitensportrunde und ist sich bei aktuell 34 Vereinen sicher, noch viel „Luft nach oben“ ausgemacht zu haben.

Info Kontaktdaten des Breitensportwarts beim Tenniskreis unter https://www.tenniskreis-neuss.de.

Mobirise

Breitensport-Saison 2022

Es war eine tolle Saison und nehmen wir das Ergebnis direkt mal vorneweg:
Wir haben mit dem 2. Platz in der Gesamtwertung das beste Ergebnis erreicht, seitdem wir an der Breitensportrunde des Tenniskreises Neuss teilnehmen.

In der Gruppenphase waren wir vor dem letzten Spieltag in unserer Gruppe noch Dritter – punktgleich mit Holzheim und Kapellen/Bovert.
Da am letzten Spieltag unsere Konkurrenten jedoch nicht mehr punkteten, zogen wir mit unserem Last-Minute-Sieg gegen Gnadental an beiden Mannschaften vorbei und wurden überraschenderweise Gruppensieger. Sozusagen der lachende Dritte.

Nun ging es am 16. September 2022 auf zum Finale – leider auswärts in Gustorf und definitiv in der Außenseiterrolle.
Die Wetteraussichten waren alles andere als gut, aber völlig unerwartet hatten wir auf einmal strahlend blauen Himmel mit kühlen Temperaturen um die 15 Grad.

Mobirise

Gustorf erwies sich als der erwartet starke Gegner und wurde seiner Favoritenrolle vollauf gerecht. Das Damen- und das Herren-Doppel sowie das Mixed 2 gingen trotz starker Gegenwehr verloren. Lediglich Edith und Michael konnten im Mixed 1 ein Unentschieden erreichen. Alles in allem ohne Frage ein verdienter Sieg für Gustorf.

Anschließend verbrachten wir noch einen sehr schönen Abend beim gemeinsamen Abendessen, bei dem alle viel Freude hatten. So soll es sein, das zeichnet den Breitensport aus.

Ich bin sehr stolz auf unsere Mannschaft. Wir haben uns während der Gruppenphase und im Finale gegenseitig hervorragend unterstützt. Wir wurden überall als faire Gäste empfangen und als gute Gastgeber gelobt.

In 2023 werden wir wieder angreifen.

André Franke
Breitensportwart

Impressionen vom Inklusionsturnier 2022

Mobirise
Mobirise

Artikel in der Rheinischen Post:

In Neuss heißt’s am Samstag „All Inklusiv“

Das Inklusionsturnier des TC GW Neuss lockt in seiner zehnten Auflage mit einer Premiere auf den Tenniscourt.

NEUSS | Auch nach einem Jahrzehnt ist das Inklusions-Tennisturniers des TC Grün-Weiss Neuss noch hip, hat sich mit dem Slogan „All Inklusiv“ sogar ein frisches Motto verpasst. Für die Jubiläumsausgabe am Samstag ab 10 Uhr auf der Ludwig-Wolker-Sportanlage, bei der 30 Aktive mit geistigen Beeinträchtigungen mit Unified-Partnern und -Partnerinnen als Team Tennis spielen, hat sich der Klub etwas ganz Besonderes vorgenommen: Nach der Eröffnung durch Bürgermeister Reiner Breuer und Landrat Hans-Jürgen Petrauschke gibt es ein Rollstuhl-Demo-Tennismatch zu sehen. In dem stehen sich der amtierende Deutsche Meister Toni Dittmar und sein Nationalmannschaftskollege Christoph Wilke gegenüber. „Dass unsere Freunde des Paralympischen Tennissports im DTB uns in dieser Weise ehren und unterstützen, finde ich großartig“, sagt Hans Joachim Schell, Inklusionsbeauftragter des TC GW Neuss.
Für sein mittlerweile 17-jähriges Engagement im Inklusionssport ist der TC GW Neuss vom Deutschen Tennisbund gerade erst zum „Inklusionsverein des Jahres 2022“ gekürt worden. Bei den in Hamburg ausgetragenen European Open hatte DTB-Präsident Dietloff von Arnim für den Deutschen Tennis-Bund (DTB) und die Gold-Kraemer-Stiftung den im Rahmen des Projekts „Tennis für Alle“ zum ersten Mal verliehenen Award überreicht. Gesucht wurden dabei Tennisvereine, die die Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung fördern, inklusive Trainings- und Wettkampfangebote machen damit zu einem gelungenen inklusiven Vereinsleben beitragen. Der TC GW Neuss habe „durch sein herausragendes Engagement und durch ein ganzjähriges Konzept gezeigt, wie Inklusion nicht nur auf dem Platz, sondern im Tennisverein gelebt wird“, begründet Dr. Sebastian Projahn, DTB-Vizepräsident für Sportentwicklung, die Entscheidung der Fachjury.
Das Turnier in Neuss meldet mit 61 Aktiven mal wieder „ausverkauft“. – „Spiel, Spaß und Lebensfreude pur – das sind die Zutaten, die dieses Turnier jedes Jahr für die Teilnehmenden zum besonderen Erlebnis machen,“ sagt Andreas Grüne, Unifight-Partner des Handicap-Spielers Jörg Schröder, der nur für diese Veranstaltung aus Hannover anreist. „Die Turniergäste erwartet spektakulärer Sport von Athleten mit geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen auf teilweise sehr hohem Niveau“, verspricht Schell. Denn auch die Handicaps und Unifighters aus Neuss (Athleten mit geistigen Beeinträchtigungen) sind mit vielen Medaillen von den im Juni ausgetragenen National Games aus Berlin an den Rhein zurückgekehrt. Schell: „Sie haben dort ihre Leistungsfähigkeiten eindrucksvoll unter Beweis gestellt.“
Die Intension: Gästen und Turnierteilnehmern soll die Breite des Behindertensports im Tennis zumindest ansatzweise präsentiert werden. „Mal sehen, wann wir auch die weiteren Para-Disziplinen Blinden- und Gehörlosentennis vorstellen können“, sagt Schell, weiß aber schon jetzt: „Das wird noch etwas Zeit brauchen, denn auch bestehende Barrieren auf unserer in den 1960er-Jahren gebauten Sportanlagen werden sichtbar.“ Er fügt indes an: „Wir haben uns auf den Weg gemacht. Den schrittweisen Abbau von Barrieren für Athleten und Besucher haben sich der Stadtsportverband und die Stadt Neuss im Rahmen des Host Town Programms 2023 bei ausgesuchten, bereits inklusiv genutzten Sportanlagen, mit Förderunterstützung durch die ,Aktion Mensch’ vorgenommen.“
Foto: Unbändige Freude: Tennisspieler Jörg Schröder (l.) reist aus Hannover an, um am Samstag mit seinem Unified-Partner Andreas Grüne am Jubiläumsturnier in Neuss teilzunehmen.  © GW NEUSS, DIRK SITTERLE

Mobirise

INFO
Rollstuhltennis gibt es schon seit 46 Jahren
Grundsätzlich: Rollstuhltennis gibt es seit 1976. Seit 1992 ist es paralympisch und seit 1998 offizieller Teil der International Tennis Federation (ITF).
Verbreitung: Die vom Amerikaner Brad Parks entwickelte Sportart ist mittlerweile in über 80 Ländern auf allen Kontinenten zu Hause.
Besonderheit: Zusätzlich zur Kontrolle von Schläger und Ball ist auch der Sportrollstuhl zu beherrschen. Er dieser Dreiklang ermöglicht Rollstuhltennis sogar als Hochleistungssport.

Foto: In Toni Dittmar gewährt der Deutsche Meister am Samstag sicher interessante Einblicke ins im Rhein-Kreis noch eher unbekannte Rollstuhltennis, © DTB 

Mobirise

VON DEUTSCHER TENNIS BUND 22. 7. 2022:

Der Deutsche Tennis Bund (DTB) und die Gold-Kraemer-Stiftung haben im Rahmen des „Tennis für Alle“-Projektes zum ersten Mal den Award „DTB Inklusionsverein des Jahres“ verliehen. In Anerkennung besonderer Leistungen zur Förderung der Inklusion im Tennissport wurde der Preis dem TC Grün-Weiss 1963 Neuss im Rahmen der Hamburg European Open von DTB-Präsident Dietloff von Arnim überreicht.

Gesucht wurden Tennisvereine, die die Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung fördern, inklusive Trainings- und Wettkampfangebote anbieten und damit zu einem gelungenen inklusiven Vereinsleben beitragen. Der TC Grün-Weiss 1963 Neuss überzeugte die Fachjury um Dr. Sebastian Projahn (DTB-Vizepräsident Sportentwicklung), Dr. Volker Anneken (Geschäftsführer Gold-Kraemer-Stiftung), Niklas Höfken (DTB-Referent für Inklusion und Parasport und Projektleiter für Tennis für Alle in der Gold-Kraemer-Stiftung), Fabienne Bretz (DTB-Referatsleiterin Sportentwicklung) und Britta Wend (Rollstuhltennis Nationalmannschaft) mit seinem inklusiven Konzept.

„Wir haben uns sehr über die vielfältigen Bewerbungen gefreut. Die Tennisvereine leisten einen wichtigen Beitrag zur Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung im Tennissport. Wir gratulieren dem TC GW 1963 Neuss, der durch sein herausragendes Engagement und durch ein ganzjähriges Konzept zeigt, wie Inklusion nicht nur auf dem Platz, sondern im Tennisverein gelebt wird“, begründet Dr. Sebastian Projahn, DTB-Vizepräsident für Sportentwicklung, die Entscheidung.

„Inklusion ist eine Bereicherung für alle Mitglieder"

„Die Auszeichnung „Inklusionsverein des Jahres“ durch den DTB hat uns hier alle außerordentlich gefreut, insbesondere unsere Athlet:innen mit Beeinträchtigungen, ihre Trainer:innen, Betreuer:innen und ehrenamtliche Unterstützer:innen. Unser integratives und inklusives Vereinsmotto ‚Tennis spielen unter Freunden‘ wird bei uns im Verein umfassend gelebt und ist einer Bereicherung für alle Mitglieder“, freut sich der 1. Vereinsvorsitzende Michael Ritters, für den die Integration der Handicaps – wie sich die Gruppe selber nennt – bei allen Vereinsveranstaltungen hohe Priorität hat.

Bereits 2005 begann die Geschichte der Inklusion im TC GW Neuss als sich 19 Menschen mit geistiger Beeinträchtigung dem Verein anschlossen. Seitdem ist Inklusion beim TC Grün-Weiss 1963 Neuss zur gelebten Selbstverständlichkeit geworden. Neben Spiel- und Trainingsangeboten sowie der Teilnahmemöglichkeit an Medenspielen und Veranstaltungen, richtet der Verein seit nunmehr zehn Jahren ein Inklusionsturnier auf seiner Anlage aus. Seit 2019 ist Inklusion sogar fest in der Vereinssatzung verankert.

Foto: (von rechts nach links) Dietloff von Arnim, Präsident des DTB, Tim Jaeschke, Athlet, Joachim Schell, Inklusionsbeauftragter, © Witters

Sanierung Herren-Umkleide
(Einschränkungen, Ausweichmöglichkeiten)


Ab Montag, 27. Juni, wird unsere Herren-Umkleide saniert.

Bis zur geplanten Fertigstellung Ende September werden wir Euch zu Einschränkungen bei der Nutzung sowie zu Ausweichmöglichkeiten informieren. Daher lest Euch bitte alle Informationen unbedingt bis zum Ende durch und beachtet auch Aushänge im Clubhaus.
Die Maßnahme startet in den ersten Tagen mit der Einrichtung der Baustelle. Das bedeutet u.a.:

- Aufbau von Staubschutzwänden im Gang zur Herrenkabine
- Anlieferung von Containern für den Bauschutt (Stellplatz am Spielplatz)
- Anlieferung von Toiletten für die Bauarbeiter (Stellplatz am Spielplatz)
- Aufbau einer Trennwand mit Tür am Aufgang zur Gastronomie
- allg. Materialanlieferungen

Die Geschäftsstelle ist über den hinteren Eingang des Clubhauses zu erreichen, die Tennishalle bleibt ebenso geschlossen wie der hintere Aufgang zur Gastro-Terrasse.

ACHTUNG: Am 27. Juni werden zuerst die Rohre, die zwischen den unterschiedlichen Sanitärbereichen verlaufen, abgetrennt und verschlossen, damit während des Umbaus die Damen-Umkleide und die Toiletten der Gastronomie weiter genutzt werden können. Das hat zur Folge, dass alle Sanitärbereiche an diesem Tag bis ca. 16.00 Uhr nicht benutzt werden können.

Für die restliche Zeit des Umbaus kann die Damen-Umkleide dann wie gewohnt benutzt werden.

Die Herren-Umkleide inkl. der dortigen WCs und Duschen kann logischerweise während des Umbaus nicht benutzt werden! Die WCs der Gastronomie stehen aber während des gesamten Umbaus täglich von 10 bis 22 Uhr zur Verfügung (Ausnahme s.o.). Die Glastür zu den WCs wird in dieser Zeit geöffnet sein. Mit unserem Nachbarverein, der DJK Rheinkraft, haben wir eine Ausweichmöglichkeit hinsichtlich der Herren-Umkleide und -Duschen abgesprochen, für die wir sehr dankbar sind.

Während der kompletten Umbauzeit können wir

1. Montags bis freitags von 10 bis 21 Uhr die Kabine 1 auf der benachbarten Ludwig-Wolker-Anlage nutzen. Das ist die letzte Kabine des Gebäudes.

2. An den Wochenenden wird es leider schwieriger, da die Ludwig-Wolker-Anlage dann geschlossen ist. Wir bekommen aber Schlüssel für die Tür am Haupttor und für die Kabine 1. Diese Schlüssel werden in unserer Gastronomie hinterlegt, so dass samstags und sonntags zu den Öffnungszeiten der Gastronomie die Schlüssel erfragt werden können, so dass "nebenan" geduscht werden kann.
ACHTUNG: Während des Urlaubs unserer Gastronomie vom 7. Juli bis 27. Juli kann daher an den Wochenenden "unsere" Kabine auf der Ludwig-Wolker-Anlage nicht benutzt werden!

3. Für an den Wochenenden im August noch stattfindende Medenspiele sowie das Inklusionsturnier und für die Jahresabonnenten der Tennishalle wird es individuelle Absprachen mit den Verantwortlichen geben.

Soweit die ersten Informationen zum Umbau. Bei Fragen meldet Euch gerne bei unserem Geschäftsführer Herbert Beck unter hb@tc-gruen-weiss-neuss.de bzw. 0173 5437056.

Wir bitten um Verständnis für die Unannehmlichkeiten, aber die Maßnahme ist dringend erforderlich.

Mit sportlichem Gruß
Der Vorstand

Martina´s POP-UP-WEINBAR


Liebe Mitglieder, liebe Tennisfreunde,

unser Gastronom Ritschi macht vom 07.07.22 bis 27.07.22 Urlaub.

Damit wir alle nach dem Sport aber nicht die ganze Zeit über durstig und hungrig bleiben müssen, haben sich unsere Mitglieder Martina und André Franke etwas ganz Besonderes ausgedacht:

Martina´s POP-UP-WEINBAR

Alle, die nach dem Training oder einem Match gesellig zusammensitzen möchten, finden an ausgewählten Terminen vor Platz 3 + 4 unter einem knallroten Pavillon Martina´s POP-UP-WEINBAR. Neben einem ausgesuchten Weinsortiment (alle Weine dürfen auch gerne verkostet werden…) erwarten Euch weitere Getränke (Bier, Softdrinks) und kleine Snacks.

An folgenden Tagen habt Ihr von 18 bis ca. 21 Uhr die Gelegenheit, Euren Durst und Hunger an der Weinbar zu stillen:

Freitag, 08. Juli
Dienstag, 12. Juli
Freitag, 15. Juli
Dienstag, 19. Juli
Dienstag, 26. Juli

Kommt vorbei und macht es Euch gemütlich. Natürlich könnt Ihr auch kommen, ohne vorher Tennis gespielt zu haben - und bringt doch auch einfach Eure Freunde und Nachbarn mit. Martina und André freuen sich auf viele „Sommergäste“.

Wir hoffen, dass viele von Euch dieses Angebot annehmen werden und sich davon überzeugen lassen.

Mit sportlichem Gruß
Der Vorstand

Mobirise

Liebe Mitglieder und Tennisfreunde!

Nach einem weiteren von Einschränkungen geprägten Jahr sehen wir nun dem Frühjahr voller Optimismus entgegen und haben einen abwechslungsreichen und interessanten Veranstaltungsplan für 2022 zusammengestellt.

Eine Vielzahl von Terminen könnt Ihr dem angefügten Flyer (bitte anklicken für die Groß-Ansicht und den Download) schon entnehmen und in Eurem persönlichen Terminplan notieren. Über etwaige Änderungen informieren wir Euch natürlich zeitnah.

Das Clubleben soll bereits am Samstag, 27. März, ab 17:30 Uhr, mit unserem beliebten Angrillen wieder angeheizt werden. Und schon einen Monat später veranstalten wir am Samstag, 23. April, ein Saison-Eröffnungsturnier und lassen den Tag mit einer Saison-Eröffnungsfeier ausklingen.

Zu beiden Terminen erhaltet Ihr natürlich noch separate E-Mails mit allen notwendigen Informationen.

Bitte reserviert Euch schon heute diese beiden und weitere Termine des Veranstaltungsflyers.

Ein schönes Tennisjahr 2022 wünscht

Der Vorstand

Mobirise

Wohin mit den alten Spielbällen?

Liebe Mitglieder,
vielleicht habt Ihr Euch schon über die gelbe Box gewundert, die unter der Platzbelegungstafel steht (s. Foto).

Auf Anregung einiger Mitglieder, die es schade finden, dass die alten Tennisbälle immer im Müll landen, wurden mehrere dieser Boxen einer Aktion von Tennis-Point in Eigeninitiative gespendet.

Diese Aktion soll den Tennissport nachhaltiger machen, denn es werden alleine in Deutschland jährlich 12 Millionen Tennisbälle gespielt und danach entweder im Hausmüll oder leider auch in der Natur „entsorgt“, nachdem auch das Haustier keinen Gefallen mehr daran findet.

Nie war es einfacher, einen Beitrag zum Schutz der Umwelt zu leisten, denn Ihr braucht nur Eure alten, nicht mehr spielbaren Bälle in den gelben Karton zu werfen - bitte ohne Dose. Die könnt Ihr, um die Aktion „rund“ zu machen, in die gelbe Tonne werfen (steht im Holzverschlag am Eingangstor). Somit wird auch die Dose recycelt.

Mehr über die Aktion von Tennis-Point erfahrt Ihr hier https://www.tennis-point.de/advantage-earth-recycling/.

Wir bedanken uns für die schöne und nützliche Anregung und bitten Euch, diese Aktion zu unterstützen.

Mit sportlichem Gruß
Der Vorstand 

Mobirise

Grün-Weiss Info / Ausgabe Februar 2021

Liebe Mitglieder,

wenn wir auf das Jahr 2020 zurückschauen, müssen wir leider feststellen, dass die Coronakrise zu erheblichen Einschränkungen geführt hat und es auch immer noch tut, denn seit März des letzten Jahres befinden wir uns entweder im deutlich eingeschränkten Betrieb oder müssen komplett schließen. Jetzt geht es darum, im neuen Jahr mit voller Motivation hoffentlich wieder in den Normalbetrieb zurückzukehren, sobald sich die schwierige Situation entspannt.

Wir danken Euch, dass Ihr „Eurem“ Verein treu geblieben seid. Das zeigt die starke Bindung, die wir als Vorstand durch unsere Leistungen immer wieder rechtfertigen müssen. Und damit Ihr seht, dass wir beim TC Grün-Weiss Neuss trotz aller Einschränkungen auch viele schöne Momente im vergangenen Jahr hatten, haben wir Euch eine Ausgabe der „Grün-Weiss Info“ zusammengestellt, die einen Rückblick auf 2020 sowie einen Ausblick auf 2021 bietet.

Lasst uns optimistisch auf das Frühjahr und den Sommer schauen.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen!
Der Vorstand


Mobirise

Vereinsscheine sammeln

Liebe Grün Weisse,

bitte sammelt bis 20. Dezember noch fleißig Vereinsscheine – einen gibts pro 15 Euro Einkaufswert im REWE Markt, nahkauf Markt und im Onlineshop und ordnet diese unserem Verein zu.

Je mehr Scheine für unseren Verein zusammenkommen, desto bessere Preise erhält Grün-Weiss.

Mehr Infos unter: www.scheinefuervereine.rewe.de

Danke für die Mithilfe.

Der Vorstand


Mobirise

Reibekuchen-Tennistreff „All Inclusive“

Liebe Mitglieder,
der Tennistreff am kommenden Sonntag findet wieder in Kombination mit einem Angebot unserer Gastronomie „Focus“ statt.

Wir hoffen, Euch zum Reibekuchen-Tennistreff am Sonntag, 25.10.2020, von 15:00 bis 17:00 Uhr (Tennis) ab 17:00 Uhr (Reibekuchen-Essen) begrüßen zu können. Teilnehmer zahlen 10 EUR/Person inkl. des Reibekuchen Angebots. Nur Tennisspielen wird nicht angeboten!

Bitte beachtet die beigefügte Information zum Tennistreff - Termine, Preise und Spielordnung.

Für alle Mitglieder und Nichtmitglieder, die nur Reibekuchen essen möchten, gibt es ab 17:00 Uhr Reibekuchen „no sports“ für 5 EUR/Person.

Bitte beachtet die aktuellen Infektions- und Hygieneregelungen sowohl beim Sport als auch in unserem Club-Restaurant.

Viel Spaß und guten Appetit wünscht
Der Vorstand


Mobirise

Tennistreff-Auftakt 2020 

Liebe Mitglieder,
wir freuen uns, die ersten Termine unseres beliebten Tennistreffs für die Hallensaison 2020/2021 bekanntgeben zu können.

Es geht los am kommenden Sonntag, 18.10.2020, von 15:00 bis 17:00 Uhr. Die Folgetermine bis Mitte November findet Ihr im Anhang. Alle weiteren Termine werden wir dann sukzessive bekanntgeben.

Bitte beachtet die beigefügte Information zum Tennistreff - Termine, Preise und Spielordnung (hier anklicken für den Download).

Wir wünschen allen viel Spaß auf den Plätzen und natürlich auch anschließend in unserer Gastronomie, die an diesen Terminen geöffnet haben wird.

Mit sportlichem Gruß
Der Vorstand 

Mobirise

Liebe Mitglieder,

ein Angebot unserer Club-Gastronomie „Focus“: 
Musti bietet ein 3-Gänge Gänse-Essen (Brust oder Keule) an.

Eine Voranmeldung unter 0175 - 378 51 85 ist erforderlich, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt.



Mobirise

Erfolge bei den Jugend-Kreismeisterschaften

Nach den abgesagten Hallenkreismeisterschaften im März war die Jugend des Tenniskreises Neuss ganz heiß auf die Sommerkreismeisterschaften. Rund 150 Kinder und Jugendliche nahmen an dem Wettbewerb teil.

Von neun gestarteten Jugendlichen aus unserem Verein gingen ein Sieger und ein Platz auf dem Treppchen hervor.

In der Altersklasse M16 konnte Philip Micevic seiner Favoritenrolle gerecht werden und holte sich den Siegerpokal. Im Finale gegen den ungesetzten Jano Böning (Uedesheimer TV) musste er zwar in die "Verlängerung", setzte sich aber letztlich mit 6:4, 4:6 und 10:6 durch.

Mobirise

Nicolas Ventocilla spielte sich in dem sehr gut besetzten Feld der Altersklasse M14 als Ungesetzter bis ins Halbfinale, musste dort aber im vierten Spiel innerhalb von zwei Tagen seinem Gegner Julian Halfmann (Glehner TC) den Vortritt beim Einzug ins Finale lassen.

Beiden Spielern gratulieren wir ganz herzlich! 

Mobirise

Osterbrunch am Sonntag 12. April

Liebe Mitglieder des TC Grün-Weiss Neuss!

Möchten Sie am Ostersonntag (12. April) ohne Stress und Hektik mit Ihrer Familie lecker essen gehen?

Dann sollten Sie sich unser Angebot für einen Osterbrunch von 10 bis 13 Uhr nicht entgehen lassen. Und zum Ausklang können Sie einen schönen Spaziergang durch den angrenzenden Wald machen. Selbstverständlich können Sie dieses Angebot auch an Ihre Freunde und Bekannten weiterleiten.

Bitte reservieren Sie frühzeitig unter 01 75 - 37 85 185.

Wir freuen uns auf Sie!

Musti und sein Team vom Restaurant „Focus“ im TC Grün-Weiss Neuss

Mobirise

„Das Besondere genießen“: Whisky Tasting am 6.3.2020

Für Mitglieder und Freunde des TC Grün-Weiss Neuss: 
Wollten Sie schon immer mal herausfinden, ob eine Whiskysorte Ihren Geschmack trifft? Dann sollten Sie sich unser Angebot für ein Whisky Tasting am Freitag, 06. März 2020 ab 19:30 Uhr im Clubhaus des TC Grün-Weiss Neuss nicht entgehen lassen. Gemeinsam genießen wir sechs Whiskys in der Preiskategorie bis 200 Euro pro Flasche. Durch den Abend führt Simon Jakob vom unabhängigen Whisky-Abfüller Heidelberg Highlands. 

Es werden auch Ihre Fragen zum Thema Whisky beantwortet. Gerne können Sie dieses Angebot auch an Ihre Freunde und Bekannten weiterleiten. Bitte reservieren Sie frühzeitig per Mail unter hb@tc-gruen-weiss-neuss.de.

Wir freuen uns auf Sie!


Mobirise

Tennistreff: Fortsetzung am Kappes-Sonntag

Liebe Mitglieder,
weiter geht‘s mit der Tennistreffserie am Kappes-Sonntag, 23.02.2020, von 15:00 bis 17:00 Uhr. Nächste Termine: 22.3. und 5.4.2020.
Bitte beachtet die beigefügte Information zum Tennistreff - Termine, Preise und Spielordnung.
Wir wünschen allen viel Spaß auf den Plätzen und natürlich auch anschließend in unserer Gastronomie.

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand


Mobirise

Tennistreff-Termine im Februar mit „Pizza - All you can eat“ am 09.02.

Liebe Mitglieder,
der Tennistreff geht weiter am: Sonntag, 02. und 09. Februar 2020, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr, 5 EURO/Person.

Für Mitglieder, wie immer ohne Anmeldung!

Im Anschluss an den Tennistreff am 09. Februar gibt es wieder ein besonderes Angebot der Gastronomie, auch für Nicht-Mitglieder: „Pizza - all you can eat“, ab 17:00 Uhr, Kosten: 8,50 EURO/Person. Alle Eure Freunde, Verwandten und Bekannten sind ebenfalls herzlich eingeladen! 

Dazu bitten wir aus organisatorischen Gründen um VERBINDLICHE ANMELDUNG bis spätestens 06.02.2020 per Email an: hb@tc-gruen-weiss-neuss.de.


Was für ein Start ins Jahr 2020!

Mit solch einem Zuspruch hatte niemand gerechnet. Nahezu 70 Gäste fanden sich zum „Neujahrs-Angrillen“ am 5.1. in unserem Clubhaus ein. Angeregte Gespräche bei leckerem Essen und kühlen Getränken - so kann es weitergehen!

Mobirise

Prost Neujahr: "Angrillen" und 1. Tennistreff 2020

Der TC Grün-Weiss lädt ein zum "Angrillen unter Freunden" – auch für Nicht-Mitglieder – am Sonntag, 05. Januar 2020, 17:30 Uhr, Kosten 8 EURO/Person. Clubwirt Mousti wirft den Grill an. Freunde, Verwandte und Bekannte der Mitglieder sind ebenfalls herzlich eingeladen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um VERBINDLICHE ANMELDUNG bis spätestens 03.01.2020 per Email an: hb@tc-gruen-weiss-neuss.de 

Am gleichen Tag startet der Tennistreff (nur für Mitglieder!) ins neue Jahr: Sonntag, 05. Januar 2020, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr, 5 EURO/Person.

Mobirise

Präsentation unserer Clubmeister

Spannende Spiele und die erhöhte Teilnehmerzahl der vergangenen Clubmeisterschaften waren der Auslöser, sich Gedanken zu machen, wie man die Gewinner/Finalisten zukünftig präsentieren könne. Unsere Mitglieder Pia Beck und Konni Fischer fanden eine grandiose Lösung, die seit Ende Dezember im Eingangsbereich des Clubhauses zu bewundern ist. 

Mobirise

Reibekuchen-Tennistreff „All Inclusive“

Liebe Mitglieder,

der Tennistreff am kommenden Sonntag findet wieder in Kombination mit einem Angebot unserer Gastronomie statt.

Wir hoffen, viele von Euch zum Reibekuchen-Tennistreff am Sonntag, 15.12.2019, von 15:00 bis 17:00 Uhr (Tennis) ab 17:00 Uhr Reibekuchen-Essen) begrüßen zu können.

Teilnehmer zahlen 10 EUR/Person inkl. des Reibekuchen Angebots. Nur Tennisspielen wird nicht angeboten! Bitte beachtet die beigefügte Information zum Tennistreff - Termine, Preise und Spielordnung.

Für alle Mitglieder, die nur Reibekuchen essen möchten, gibt es ab 17:00 Uhr Reibekuchen „no sports“ für 5 EUR/Person.

Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Viel Spaß und guten Appetit wünscht
Der Vorstand 

Mobirise

Alle Jahre wieder: Adventsbasteln im Clubhaus 

Das beliebte traditionelle Adventsbasteln für Jung und Alt steht vor der Tür und findet statt am Sonntag, 01. Dezember 2019, von 15.00 bis 17.00 Uhr.
Frau Katrin Rösner-Radowski vom Bastelbedarf Zick-Zack in Kaarst, die die Teilnehmenden wieder fachlich anleitet und unterstützt, hat auch für dieses Jahr tolle Motive ausgesucht.
Die Bastler werden mit leckerem Kakao, Kaffee und Kuchen von unserer Gastronomie versorgt.
Wir freuen uns schon jetzt auf viele Anmeldungen von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen & Handicaps. Um Angabe von Namen und Alter von Kindern wird (für die Vorbereitungen) gebeten. 

Ein tolles Event: 4. Holzschläger-Doppel/Mixed-Turnier in unserer Halle am 24.11.2019 

Mobirise

Tennis traditionell: Spiel und Spaß wie anno dazumal

Mit Holzschlägern, in Weiß und gerne auch in stilechter Kleidung - vom Knickerbocker bis zum knielangen Rock oder mit Kopfbedeckung aus den 20er Jahren, hier sind Eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt.  Wir sind schon sehr gespannt - in den vergangenen Jahren waren einige tolle Varianten am Start!

Anmeldung:
Im "Windhundverfahren" bis Samstag, 23.11.2019, 12 Uhr ausschließlich für Mitglieder.

Mobirise

Fortsetzung der Tennistreff-Serie

Liebe Mitglieder,
weiter geht‘s mit dem Tennistreff am kommenden Sonntag, 17.11.2019, von 15:00 bis 17:00 Uhr.

Die Dezember-Termine lauten: 01.12., 15.12., 22.12. und 29.12.2019.

Bitte beachtet die beigefügte Information zum Tennistreff - Termine, Preise und Spielordnung.

Wir wünschen allen viel Spaß auf den Plätzen und natürlich auch anschließend in unserer Gastronomie, die, mit Ausnahme des 29.12., geöffnet haben wird.

Mit sportlichem Gruß
Der Vorstand

Mobirise

Tennistreff „all inclusive“

Oft nachgefragt nun ist er wieder da:

„der Currywurst-Tennistreff“.

Am 10.11.2019 wird von 15:00 bis 17:00 Uhr Tennis gespielt. Anschließend gibt es in der Gastronomie Currywurst mit Pommes.

Ausschließlich für Mitglieder, die auch nach dem Spiel mit anderen „Tennisfreunden“ das Currywurst Angebot verspeisen wollen. 

Mobirise

Tennistreff Auftakt

Wir freuen uns, die ersten Termine unseres beliebten Tennistreffs für die Hallensaison 2019/2020 bekanntgeben zu können.

Es geht los am 06.10.2019, von 15:00 bis 17:00 Uhr - danach jeden weiteren Sonntag bis inklusive den 10.11.2019.
Alle weiteren Termine werden wir bekanntgeben, sobald die Spieltermine der Medensaison Winter 2019/2020 feststehen.

Wir wünschen allen viel Spaß auf den Plätzen und natürlich auch anschließend in unserer Gastronomie, die an diesen Terminen geöffnet haben wird. 

Mobirise

Silberne Ehrennadel für Helmut Kloubertz

Für sein herausragendes Engagement im Sport wurde unserem langjährigen Vorsitzenden Helmut Kloubertz am 17. August 2019 die silberne Ehrennadel des Sportbund Rhein-Kreis Neuss durch Hermann-Josef Baaken verliehen. 
Wir gratulieren und freuen uns mit ihm.

Inklusionsturnier 17. August 2019

66 Spieler und Spielerinnen, davon 32 mit Handicap, haben mit viel Freude und Einsatz einen wunderschönen Tag auf der Anlage erlebt. Nicht der Sieg, sondern der Spass und das Miteinader standen im Vordergrund. Ein Showkampf zwischen Reiner Breuer und Jörg Geerlings mit Unterstützung von Peter Annan und Mamduoh Shawara sorgte für beste Unterhaltung. So steigt schon die Vorfreude auf das nächste Jahr. 

Mobirise
Mobirise

Erneute sportliche Erfolge für unseren Verein

Sophia Schulte (Kreismeisterin U16) und Philip Mitcewicz (Vize Kreismeister U16) haben bei den Kreismeisterschaften im Sommer 2019 erfolgreich abgeschnitten.
Wir gratulieren und und freuen uns über den Erfolg.

LK-Jagd Tennisturnier im TC Grün-Weiss Neuss

Am 27. und 28. Juli findet das Turnier auf unserer Anlage statt. Meldeschluss ist der 24. Juli 2019.

Mobirise

Große Freude beim TC Grün-Weiss Neuss

Mit einem 6:0 Sieg sicherte sich die Juniorenmannschaft der Altersklasse M12 des TC Grün-Weiss Neuss die Kreismeisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksklasse B. Doch so deutlich, wie es das Ergebnis vermuten läßt, war die Begegnung gegen die Spielgemeinschaft RW Grevenbroich/SG Neukirchen-Hülchrath beileibe nicht. Mehr als vier Stunden kämpften die Jungs um den Sieg - mit dem besseren Ende für die Grün-Weissen. Über den großartigen Saisonabschluss freuen sich nach dem Entscheidungsspiel: (v.l.n.r.) Joel Gabriele, Tim Durau, Trainer Erik Schlote, Emil Saebel und Phillip Tupp. Es fehlen Paul Köbberling, Matthias Degen, Levin Kons und Paul Thiele.

Mobirise

Handicaps mit Erfolg in Hamm

Gleich sechs Medaillenplätze erkämpften unsere Handicaps bei den Special Olympics NRW. Gold im Einzel gewannen Jens Graumann und Tim Jeschke, Silber ging an Sebastian Becker und Thomas Peschkes, den vierten Platz machte Patrick Haberland. Den zweiten Platz und die Silbermedaille im Doppel errangen Patrick Haberland und Tim Jeschke, Bronze gab es für Jens Graumann und Thomas Peschkes, auf Platz vier kam Sebastian Becker mit einem Doppelpartner vom TC Stadtwald. Gratulation!

Foto (v.l.n.r): Patrick Haberland, Tim Jeschke, Jens Graumann, Thomas Peschkes, Sebastian Becker 

Mobirise

Feste soll man ja feiern...

und das haben wir nach Abschluss der Sommer-Medensaison 2019 auch ausgiebig getan. Mit lecker Essen, Musik, Cocktails und guter Laune.

Mobirise

Aufstieg 2019

Nach dem Aufstieg im Winter gelang unserem Damen 30 Team ein weiterer Coup. Ohne Verlustpunkt marschierte die Mannschaft durch die Medensaison und spielt nächsten Sommer in der 1. Verbandsliga. Über den Aufstieg freuen sich sich nach dem letzten Saisonspiel (v.l.n.r.): Katrin Unterberg, Janina Müdder, Trainer Erik Schlote, Pia Beck, Ines Martin-Sprink, vorne Lena Neugebauer, Verena Ley. Es fehlen Alice Pereira, Eva Ostermann und Anke Janssen.

Mobirise

Große Ehre für Grün Weisse Spieler

Am 8. Mai durften sich Fabian Krummen und Patrik Haberland in das Goldene Buch der Stadt Neuss für ihre sportlichen Erfolge bei den Special Olympics World Games 2019 eintragen.
Foto (v.l.n.r): Tim Jaeschke, Fabian Krummen, Bürgermeister Rainer Breuer, Patrik Haberland

Mobirise

Ein kompletter Medaillensatz bei den Special Olympics World Games 2019

Die Teilnehmer des TC Grün-Weiss Neuss an den Special Olympics World Games sind zurück aus Abu Dhabi. Sie bringen eine wertvolle Fracht in ihrem Gepäck mit nach Hause. Ein Mal Gold, ein Mal Bronze und ein 4. Platz im Einzel, sowie ein Mal Silber und ein 4. Platz im Unified-Wettbewerb: Was für ein Erfolg!
Neben den Medaillen wurden natürlich auch noch jede Menge neue Eindrücke mitgebracht.

Helmut Kloubertz
Inklusionsbeauftragter
TC Grün-Weiss Neuss 

Mobirise

Erfolge bei den Winter-kreismeisterschaften

Bei den Winterkreismeisterschaften im Tennis-Centrum Heiderhof haben unsere Jugendlichen Sophia Schulte (3. Platz) und Maurice Ritters (Vize Kreismeister) am 13. April 2019 erfolgreich abgeschnitten.
Foto (v.l.n.r): Christa Petrikowski (Tenniskreis Neuss), Maurice Ritters, Jonas Krips (BW Wevlinghoven)

Mobirise

AUFSTIEG 2019 

Am letzten Spieltag der 2. Verbandsliga setzte sich unsere Damen 30 Mannschaft 5:1 gegen den TC Bovert durch. Damit ist das Team ungeschlagen in die 1. Verbandliga aufgestiegen.

TC Grün-Weiss Neuss

Adresse:

Jean-Pullen-Weg 41464 Neuss

Geschäftsstelle:

Tel.: 021 31 - 436 33
(Mo. - Fr. 9.00 - 12.00 Uhr)

Datenschutz und Impressum:

Datenschutz
Impressum

Free AI Website Software