html5 templates



„Die Handicaps“

Tennis und respektvolles Miteinander auf Augenhöhe

Die Erfolge unserer Behindertensport-Gruppe, die sich selbst den Namen „Die Handicaps“ gegeben hat, können sich sehen lassen. Ob bei den World Games dieses Jahr in Abu Dhabi (u.a. Gold im Herren-Einzel), bei den Special Olympics National im Jahr 2018 in Kiel oder den Landesspielen NRW, unsere Handicaps sind immer mit vollem Einsatz und großer Freude bei der Sache und in herausragender Weise erfolgreich. Zahlreiche Medaillen und Meistertitel zeugen von der in effektiver Trainingsarbeit entwickelten Leistungsfähigkeit der Sportlerinnen und Sportler.

Die Leistungen unserer Handicaps auf und neben dem Tennisplatz, ihre ansteckende Lebensfreude, das hohe Engagement von Betreuern, Eltern und unserer beiden Trainer sowie das soziale Engagement des Vereinsvorstandes führen dazu, dass gegenseitige Akzeptanz und Anerkennung sich ständig verbessern und Inklusion mittlerweile zu gelebter Selbstverständlichkeit geworden ist. So richten wir auch jedes Jahr ein Inklusions-Turnier auf der Anlage von Grün-Weiss aus. 

Vor nun fast 15 Jahren, im Jahr 2005, begann die Geschichte der „Handicaps“. 19 Menschen mit geistiger Behinderung wurden Mitglieder unseres Vereins. Der TC Grün-Weiss Neuss ist seither Mitglied bei den Special Olympics Deutschland und im Behindertensportverband Nordrhein-Westfalen.  

Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Gruppe ist seit dem Frühjahr 2019 Hans Joachim Schell. 

TC Grün-Weiss Neuss
Jean-Pullen-Weg 41464 Neuss

Geschäftsstelle:
Tel.: 021 31 - 436 33
(Mo. - Fr. 9.00 - 12.00 Uhr)            
Mail: verein@tc-gruen-weiss-neuss.de

Impressum
Datenschutz

Folgen Sie uns!